Lauwarmer Kartoffelsalat mit Gurke und Tomate


Lange, lange musstet ihr mit kurzen Ausschnitten Vorlieb nehmen, die euch auf Facebook und Instagram zeigten wie ich trotz der letzten stressigen Monate meines Bachelor-Abschlussjahrs versucht habe, das Kochen, Essen und Leben so gut es geht zu genießen.
Jetzt melde ich mich endlich auch hier zurück mit einem Rezept, das ich schon lange mit euch teilen will, da ich es immer wieder gerne mache und es gerade in stressigeren Zeiten besonders praktisch ist. More …

Read more

Würzige Kürbis-Linsen-Bratlinge auf buntem Salat mit Sprossen


Buletten und Tofu-Burger sind euch zu langweilig? Oder ihr traut wie ich den Fertigprodukten (auch wenn es bio ist) nicht immer so ganz über den Weg?
Selbstgemachte Bratlinge sind in mindestens 100 Varianten möglich und Zauberei braucht es dafür auch nicht. Nur ein bisschen Kreativität für die Zutaten und etwas Fingerspitzengefühl beim Formen der Masse. Die Kreativität nehme ich euch mit diesem Rezept schon einmal ab! 😉 More …

Read more

Rote Bete – Avocado – Salat: Energie aus der Powerknolle


Rote Bete ist ein tolles bei uns heimisches Gemüse, dem viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Die Knollen haben es wirklich in sich und sind ein echtes brain food! Nicht nur ihre Farbe macht gute Laune, auch die wertvollen Nährstoffe geben uns einen frischen Energiekick.
Kombiniert mit cremiger Avocado entsteht der perfekte Rohkost-Salat, der schnell gemacht ist und lange satt hält. More …

Read more

Warmes Frühstück für kalte Tage: Mais-Grießbrei mit Banane, Blaubeeren und Zimt


Die heißen Sommertage liegen hinter uns und ich wache morgens wieder mit dem Verlangen nach einem wärmenden Frühstück auf. Wenn einen die kühle Morgenluft und die fehlenden Sonnenstrahlen nur schwer aus dem Bett finden lassen, lockt die Vorfreude auf dampfenden Grießbrei mit Zimt und frischem Obst – wie zu Kindertagen. Er versüßt uns den grauen Morgen und wärmt mit seinen Gewürzen unseren Körper und unsere Seele. More …

Read more

Kürbiskuchen mit Walnuss-Zimt-Streuseln

Es duuuuuftet! Es duftet so unwiderstehlich nach Zimt und frisch gebackenem Kuchen. Nach seinem saftigen Teig und seinen knusprigen Streuseln. Nach kühlen Herbstnachmittagen, die wir gemütlich auf der Couch verbringen mit einem guten Buch, einer Tasse dampfendem Tee und einem Stück von dieser gebackenen Herrlichkeit.

More …

Read more

Frische Farbe für graue Tage: Pikante Zucchini-Kokos-Suppe


Der Herbst steht vor der Tür und wir klappern mit Töpfen, Kochlöffeln und Suppenschüsseln in der Küche anstatt Grillpartys zu schmeißen und uns mit knackigen Salaten zu erfrischen.
Jetzt verlangt unser Körper nach heißen Speisen, mit denen wir die ungewohnte Kälte draußen halten und uns von innen wärmen können. Der Herbst beglückt uns mit seiner vielfältigen Ernte und seinen leuchtenden Farben. Ebenso bunt geht es jetzt auf unserem Teller zu, auch wenn es draußen schon ab und zu grau und ungemütlich ist. More …

Read more