Vegetarisches Bibimbap: Kraftfutter auf koreanisch


Die vegetarische Variante von Bibimbap, dem koreanischen Nationalgericht, ist in diesem Sommer ganz weit oben auf der Liste der Gerichte, die am häufigsten auf meinem Teller laden. Eigentlich koche ich ja selten das gleiche, weil ich Abwechslung einfach liebe und die Zutatenvielfalt und meine Kreativität zu groß sind, um immer wieder das gleiche zu kochen. Aber dieses Gericht ist einfach so genial, unkompliziert und von sich aus variantenreich, dass ich es in den letzten Monaten fast wöchentlich gegessen habe. More …

Read more

Zwei geniale Sommer-Salate: frisch, leicht und fruchtig


Ob zur Grillparty, fürs Picknick oder einfach so zu Hause – ein Sommer ohne Salate ist wie ein Strand ohne Meer: es fehlt was!
Dieser Sommer ist bisher zwar ein bisschen merkwürdig und gerade als ich diesen Beitrag für euch schreiben will sitzen wir mal wieder bei 18 Grad im Regen, aber die nächsten heißen Tage stehen schon bevor und ich bin optimistisch, dass es noch viele davon geben wird.
Diese Tage, wo uns die Sonne in den Schatten und an erfrischende Seen treibt. Wo die Lust auf dampfende Speisen verpufft wie die Luft aus dem Wasserball. Dann dürsten wir nach kühler Wassermelone und knackiger Gurke, sonnengereiften Tomaten und frischem Basilikum.
More …

Read more

Sommer-Frühstück: Rohköstliches Buchweizen-Porridge mit Erdbeeren und Kokosöl

Sommer, Sonne, Frühstück! Ein Paradiesrezept für mich, denn diese drei Zutaten allein zaubern mir schon ein Strahlen ins Gesicht.
Da Frühstück aber nicht gleich Frühstück ist, stelle ich euch heute meinen diesjährigen Sommerliebling vor: Rohköstiches Buchweizen-Porridge mit Erdbeeren und Kokosöl.
Eigentlich stand dieses Rezept schon im letzten Sommer sehr hoch im Kurs bei mir, aber als dieses Jahr die Erdbeersaison startete More …

Read more

Ein Hauch Karibik: Ananas Kokos Tropical Bars


Die Tage tropischer Hitze sind bei uns wohl für dieses Jahr vorbei. Anstatt uns mit kühlen Smoothies und großen Salatplatten zu erfrischen, holen wir schon die Suppentöpfe hervor und wärmen uns an der heißen Teetasse.
Trotzdem ist es noch nicht zu spät, euch einen meiner Lieblingssnacks dieses Sommers vorzustellen, auf dass er euch den kräftig anklopfenden Herbst vergolden und versüßen möge.
More …

Read more

Lauwarmer Kartoffelsalat mit Gurke und Tomate


Lange, lange musstet ihr mit kurzen Ausschnitten Vorlieb nehmen, die euch auf Facebook und Instagram zeigten wie ich trotz der letzten stressigen Monate meines Bachelor-Abschlussjahrs versucht habe, das Kochen, Essen und Leben so gut es geht zu genießen.
Jetzt melde ich mich endlich auch hier zurück mit einem Rezept, das ich schon lange mit euch teilen will, da ich es immer wieder gerne mache und es gerade in stressigeren Zeiten besonders praktisch ist. More …

Read more

Würzige Kürbis-Linsen-Bratlinge auf buntem Salat mit Sprossen


Buletten und Tofu-Burger sind euch zu langweilig? Oder ihr traut wie ich den Fertigprodukten (auch wenn es bio ist) nicht immer so ganz über den Weg?
Selbstgemachte Bratlinge sind in mindestens 100 Varianten möglich und Zauberei braucht es dafür auch nicht. Nur ein bisschen Kreativität für die Zutaten und etwas Fingerspitzengefühl beim Formen der Masse. Die Kreativität nehme ich euch mit diesem Rezept schon einmal ab! 😉 More …

Read more

Frische Farbe für graue Tage: Pikante Zucchini-Kokos-Suppe


Der Herbst steht vor der Tür und wir klappern mit Töpfen, Kochlöffeln und Suppenschüsseln in der Küche anstatt Grillpartys zu schmeißen und uns mit knackigen Salaten zu erfrischen.
Jetzt verlangt unser Körper nach heißen Speisen, mit denen wir die ungewohnte Kälte draußen halten und uns von innen wärmen können. Der Herbst beglückt uns mit seiner vielfältigen Ernte und seinen leuchtenden Farben. Ebenso bunt geht es jetzt auf unserem Teller zu, auch wenn es draußen schon ab und zu grau und ungemütlich ist. More …

Read more

Sommer-Smoothie mit Wassermelone und Kokosmilch

Dieser Smoothie schmeckt nach Urlaub in Thailand. Wenn wir den ausklingenden Sommer mit seinen heißen Tagen noch nicht gehen lassen wollen, kommt die Kombination von fruchtiger Wassermelone und kühler Kokosmilch gerade recht.
Diese cremige Mischung ist unwiderstehlich süß – noch exotischer wird es mit einem Hauch Vanille oder etwas Ingwer für eine leichte Schärfe.

IMG_6468

More …

Read more

Knuspriger Buchweizen-Pfannkuchen mit bunter Gemüsefüllung & über das Kochen im Alltag


Ich habe mal wieder ein neues Lieblingsrezept! Es hat mich heute sowas von überzeugt, dass ich es gleich mit euch teilen muss.
Dieser Gemüse-Pfannkuchen ist leicht zu machen, besteht aus vollwertigen und vielseitigen Zutaten und schmeckt einfach köstlich!
Nebenbei ist es ein tolles Alltags-Rezept, denn es braucht keine Vorbereitungszeit und ist mit wenig Aufwand auf den Teller gezaubert. Teig zusammenrühren, Gemüse schnippeln, braten – fertig. Genau das, worauf man an einem Wochentagabend oder Samstagmittag spontan Lust bekommt. More …

Read more