Kartoffeln

Kartoffeln

Kartoffeln gehören seit Jahrhunderten zu unseren Grundnahrungsmitteln und das zurecht. Sie sind ein günstiges, regionales Gemüse, das sich gut lagern und somit zu jeder Jahreszeit verwenden lässt. Neben ihrem hohen Anteil an Kohlenhydraten enthalten sie viele gesunde sekundäre Pflanzenstoffe. Sie machen lange satt ohne schwer im Magen zu liegen und lassen sich in unzähligen Variationen zubereiten.

Kartoffeln sind reich an wichtigen Nährstoffen, die Übergewicht und Bluthochdruck mindern können. Neben den Vitaminen C und B sind reichlich Kalium, Magnesium, Eisen, Zink, Phosphor und Carotinoide enthalten. Damit werden das Zellwachstum und der Stoffwechsel reguliert, das Immunsystem gestärkt und diversen Krankheiten vorgebeugt.

 

Rezepte mit Kartoffeln

Lauwarmer Kartoffelsalat mit Gurke und Tomate

Dieser Kartoffelsalat ist ideal als erfrischendes Mittagessen an warmen Sommertagen oder als ein leichtes Abendessen, auch wenn ihr schnell mal etwas Warmes im Magen haben möchtet. Lecker und ganz einfach zu machen!

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Blogverzeichnis - Bloggerei.de