Kichererbsen-Spinat-Eintopf mit Ananas

Kichererbsen-Spinat Eintopf mit Ananas
Dieses Rezept habe ich vor ca. 4 Jahren kreiert als ich meinen Blog gestartet habe und seitdem wollte ich es mit euch teilen. Jetzt ist es endlich soweit. 😉
Es ist super einfach, aromatisch und wohltuend.

Und jetzt in Thailand, wo ich jede Woche köstliche Ananas genießen kann ohne schlechtes Gewissen wegen langer Transportkosten, hat das Rezept ein kleines Revival auf meinem Speiseplan erlebt. Aber auch wenn du gerade nicht in Thailand oder einem anderen tropischen Land bist, darfst du dir den Genuss dieses Gerichtes natürlich nicht entgehen lassen. 😉

Gerade jetzt im Frühling, wo wir quasi kein heimisches Obst zur Verfügung haben, kann man sich finde ich ganz bewusst mal die tropischen Früchte gönnen.
Und mit ein vielleicht könnt ihr ja die Ökobilanz der Ananas durch den ersten heimischen Spinat aus eurer Region wieder ausgleichen. 😉

Kichererbsen-Spinat Eintopf mit Ananas
Die meisten von euch wünschen sich schnelle, alltagstaugliche Rezepte. Gerichte, die leicht, gesund und lecker sind und die dennoch Abwechslung auf den Teller bringen.
Ich finde, dieser Kichererbsen-Spinat Eintopf erfüllt all diese Ansprüche. In nur 10 Minuten zaubert ihr eine heiße Mahlzeit voller Aromen und vielfältiger Nährstoffe in eure Schüssel.

Spinat gehört zu den nährstoffreichsten Gemüsesorten uns kann sowohl roh als auch gegart gegessen werden. Eine 100-g-Portion liefert bereits ein Viertel des täglich benötigten Eisenbedarfs und die Hälfte des täglichen Vitamin C Bedarfs.

Ananas wirkt stark basisch und hilft dem Körper ideal bei der Entsäuerung. Sie gilt daher auch als Stimmungsaufheller und Stressbekämpfer. Das enthaltene Bromelain ist ein natürliches Verdauungsenzym, das Eiweiße spaltet und somit deren Aufnahme im Körper fördert. Ananas hilft also bei der Verdauung der Kichererbsen in diesem Rezept.

Kichererbsen sind wie alle Hülsenfrüchte geniale Eiweißlieferanten und übertreffen andere Sorten sogar mit ihrem hohen Proteingehalt von bis zu 20%. Sie sind außerdem reich an Kalzium, Magnesium, Natrium und Eisen.

L1050853 LR 158 757x1024 - Kichererbsen-Spinat-Eintopf mit Ananas
Wenn ihr es nciht so eilig habt, könnt ihr die Kichererbsen natürlich auch selbst frisch kochen. Das kostet zwar etwas Zeit, aber der Geschmack ist es wert! Ich lasse die getrockneten Kichererbsen dazu über Nacht einweichen und koche sie dann in frischem Wasser für 60-90 Minuten. Damit sich der Energieaufwand lohnt, koche ich immer eine ganze Packung auf einmal und friere einen Teil ein.

Für diesen Kichererbsen-Spinat Eintopf mit Ananas sind auch sehr viele Varianten möglich. Wenn ihr es z.B. cremiger mögt, könnt ihr etwas Kokosmilch angießen und mit einer guten Curry-Mischung zaubert ihr blitzartig ein völlig anderes Gericht. Das empfehle ich vor allem, wenn ihr mehrere Portionen auf Vorrat kocht, aber nicht tagelang das gleiche essen wollt.
Für eine eher arabische Variante könnt ihr statt Wasser stückige Tomaten angießen und den Eintopf mit etwas Zimt und Kreuzkümmel abschmecken.

Die Qual der Wahl habt ihr dann bei den Beilagen (falls ihr überhaupt eine dazu braucht). Hier eignet sich so ziemlich alles an Getreide, z.B. Hirse, Couscous, Buchweizen, Naturreis, Quinoa, Amaranth oder Brot (z.B. selbstgemachtes Pfannenbrot).

Kichererbsen-Spinat Eintopf mit Ananas
Kichererbsen-Spinat Eintopf mit Ananas
(für 2 Portionen)

1 Dose Kichererbsen (alternativ selbst gekochte Kichererbsen)
300 g Spinat
1/4 Ananas
100-200 ml Wasser (je nachdem wie viel Flüssigkeit ihr wollt)
optional: Ingwerr, geschält und klein gehackt
Salz, Chili

// Die Kichererbsen über einem Sieb abgießen und gut abspülen.
// Den Spinat von den Stielen befreien und waschen.
// Die Ananas in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalen könnt ihr mit der Hand auspressen und so auch den Saft nutzen.
// Alle Zutaten in einen Topf geben und das Wasser angießen. Kurz aufkochen lassen und dann mit oder ohne Beilage servieren.

Falls ihr Cashewkerne zu Hause habt, die ihr kurz anrösten und auf den Eintopf geben könnt, ist das ein wunderbares i-Tüpfelchen für dieses Gericht. Ansonsten tun es auch Sonnenblumen- oder Kürbiskerne.

Kichererbsen-Spinat Eintopf mit Ananas
Lasst eurer Kreativität freien Lauf und genießt diesen wohltuenden Kichererbsen-Spinat Eintopf auf eure Art! 🙂

Wie immer freue ich mich sehr, wenn ihr mir einen Kommentar dalasst wenn euch das Rezept gefällt, wenn ihr Fragen habt oder mir von euren Varianten berichten wollt. 🙂

Alles Liebe,
Johanna

Summary
recipe image
Recipe Name
Kichererbsen-Spinat-Eintopf mit Ananas
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de