Glutenfreie Kichererbsen-Mais-Brötchen mit Möhre


Wenn es um’s Essen geht ist eines der Dinge, die ich am meisten vermisse wenn ich länger mal unterwegs bin, gutes Brot. Und das was unsere Brotkultur in Deutschland von den meisten anderen Brotkulturen auf dieser Welt unterscheidet: Vielfalt.
Um diese Vielfalt zu nutzen habe ich vor einiger Zeit das Rezept für diese Kichererbsen-Brötchen kreiert und es jetzt mit meinen kulinarischen Reiseerfahrungen noch einmal verbessert.

Wie ihr wisst, bin ich in der Küche sehr experimentierfreudig und ein großer Fan von More …

Read more

Gesunde Protein Brownies mit einer super Geheimzutat


Diese Brownies sind so unglaublich gesund, dass man sie eigentlich jeden Tag essen müsste!
Wie ihr wahrscheinlich wisst, experimentiere ich ständig mit Zutaten, probiere neue Kombinationen aus und verwandele gewöhnliche Speisen nach meiner Art in leckere und gesunde neue Rezepte. Dabei hole ich mir natürlich immer wieder Inspirationen und als ich das erste Mal auf Brownies mit dieser erstaunlichen Geheimzutat More …

Read more

Natürliche Eiweiß-Shakes: ohne teure Pulver und künstliche Aromen

Fertige Pulver, Shakes und Eiweiß-Produkte gibt es viele. Aber diese sind meist voll von künstlich hergestellten Stoffen und kosten außerdem eine Menge Geld. Viel günstiger und gesünder ist es, natürliche Eiweiß-Shakes selbst zu machen. Dabei haben wir nicht nur die Wahl zwischen Schoko, Vanille und Erdbeer, sondern können unendlich viele Variationen erfinden – egal wonach uns gerade der Sinn steht. Für den Muskelaufbau sind die natürlichen Shakes mindestens genauso wirksam wie die künstliche Pulver-Alternative.

L1060045 More …

Read more

Würzige Kürbis-Linsen-Bratlinge auf buntem Salat mit Sprossen


Buletten und Tofu-Burger sind euch zu langweilig? Oder ihr traut wie ich den Fertigprodukten (auch wenn es bio ist) nicht immer so ganz über den Weg?
Selbstgemachte Bratlinge sind in mindestens 100 Varianten möglich und Zauberei braucht es dafür auch nicht. Nur ein bisschen Kreativität für die Zutaten und etwas Fingerspitzengefühl beim Formen der Masse. Die Kreativität nehme ich euch mit diesem Rezept schon einmal ab! 😉 More …

Read more

Knuspriger Buchweizen-Pfannkuchen mit bunter Gemüsefüllung & über das Kochen im Alltag


Ich habe mal wieder ein neues Lieblingsrezept! Es hat mich heute sowas von überzeugt, dass ich es gleich mit euch teilen muss.
Dieser Gemüse-Pfannkuchen ist leicht zu machen, besteht aus vollwertigen und vielseitigen Zutaten und schmeckt einfach köstlich!
Nebenbei ist es ein tolles Alltags-Rezept, denn es braucht keine Vorbereitungszeit und ist mit wenig Aufwand auf den Teller gezaubert. Teig zusammenrühren, Gemüse schnippeln, braten – fertig. Genau das, worauf man an einem Wochentagabend oder Samstagmittag spontan Lust bekommt. More …

Read more