Vegetarisches Bibimbap: Kraftfutter auf koreanisch


Die vegetarische Variante von Bibimbap, dem koreanischen Nationalgericht, ist in diesem Sommer ganz weit oben auf der Liste der Gerichte, die am häufigsten auf meinem Teller laden. Eigentlich koche ich ja selten das gleiche, weil ich Abwechslung einfach liebe und die Zutatenvielfalt und meine Kreativität zu groß sind, um immer wieder das gleiche zu kochen. Aber dieses Gericht ist einfach so genial, unkompliziert und von sich aus variantenreich, dass ich es in den letzten Monaten fast wöchentlich gegessen habe. More …

Read more

Zwei geniale Sommer-Salate: frisch, leicht und fruchtig


Ob zur Grillparty, fürs Picknick oder einfach so zu Hause – ein Sommer ohne Salate ist wie ein Strand ohne Meer: es fehlt was!
Dieser Sommer ist bisher zwar ein bisschen merkwürdig und gerade als ich diesen Beitrag für euch schreiben will sitzen wir mal wieder bei 18 Grad im Regen, aber die nächsten heißen Tage stehen schon bevor und ich bin optimistisch, dass es noch viele davon geben wird.
Diese Tage, wo uns die Sonne in den Schatten und an erfrischende Seen treibt. Wo die Lust auf dampfende Speisen verpufft wie die Luft aus dem Wasserball. Dann dürsten wir nach kühler Wassermelone und knackiger Gurke, sonnengereiften Tomaten und frischem Basilikum.
More …

Read more

Vollkornnudeln mit Mangold und die beste vegane Käsesoße


Nudeln gehen immer. Vor allem Vollkornnudeln. Und besonders Vollkornnudeln mit Gemüse und einer super cremigen Soße.
Hier kommen also köstliche Vollkornnudeln mit gedünstetem Mangold und der besten Käsesoße ohne Käse, die ihr je gegessen habt. Versprochen!

Seit ich mich möglichst vollwertig ernähre und daher von gewöhnlichen auf Vollkornnudeln umgestiegen bin, hält nicht nur das Sättigungsgefühl länger an, sondern More …

Read more

Grüner Immun Booster Smoothie für starke Abwehrkräfte


Weihnachten steht kurz vor der Tür und damit endlich auch ein paar Tage Ruhe, Auszeit, Alltagspause. Wo alle Anspannung der vorigen Wochen abfällt und der Körper sich seine ersehnte (oft bitter nötige und zu lang hinausgezögerte) Pause nimmt. Viele von uns erwischt dann eine dicke Erkältung und wir können die Auszeit gar nicht so sehr genießen wie erhofft. Damit euch das nicht passiert oder ihr ganz schnell wieder frische Energie habt, kommt hier mein super Immun Booster Smoothie für starke Abwehrkräfte für euch.
More …

Read more

Essen in Nicaragua: mehr als Reis und Bohnen

Das Essen in Nicaragua ist nach meinem bisherigen Eindruck vor allem eins: simpel.
Ein paar Grundzutaten aus denen die alltäglichen Mahlzeiten zubereitet werden. Dazu gehören Reis, Bohnen, Mais, Eier, Käse und Kochbananen.
Wenn man sich selbst versorgt, kann man aber auch hier relativ leicht meine Vorstellungen von einer natürlichen, abwechslungsreichen und gesunden Ernährung erfüllen.

l1120307 More …

Read more

Salbei-Pasta mit cremiger Cashewsoße und gerösteten Tomaten


Auch wenn der Sommer sich langsam dem Ende zuneigt, blüht der Garten meiner Eltern noch in allen Farben und kulinarisch geht die beste Zeit des Jahres jetzt erst so richtig los. Denn während die meisten von uns den Sommer nur wehmütig gehen lassen können, genießen wir gleichzeitig die prächtige Fülle und große Auswahl an erntefrischen Zutaten, die sich nur im Herbst so reich vor uns ausbreitet. Nachdem die Sonne nun wochenlang ihre Kraft und Wärme an die Pflanzen gespendet hat, entwickeln sich diese zu aromatischen Leckereien in allen Formen und Farben.
More …

Read more

Gesunder Genuss in stressigen Zeiten

Es gab schon Zeiten, da fand ich es fast schwieriger, die Zeit zwischen dem Zubereiten und Essen von Mahlzeiten zu füllen als umgekehrt: wie die meisten Menschen Schwierigkeiten zu haben, Zeit zum Kochen und Essen zu finden. Damals stöberte ich ständig im Internet und in Kochbüchern nach Rezepten und Inspirationen, die ich ausprobieren wollte und meine Liste war stets länger als die Mahlzeiten am Tag, um alles kochen und backen zu können was meine Neugier geweckt hatte. So war mein Eisfach ständig gut gefüllt mit Kuchen, Muffins, Quiche und Gemüseeintöpfen – für schlechte Zeiten wenn ich mal keine Zeit zum Kochen oder Backen hätte.

L1050853_LR-11
Bunter Buchweizen-Salat to go

In den vergangenen Monaten war dann genau das Gegenteil von diesem „Luxusproblem“ der Fall: Statt der ständigen Suche nach neuen spannenden Rezeptideen und deren Umsetzung, war die Essenszubereitung eher ein zeitraubender Faktor zwischen einem ständig präsenten Berg an Aufgaben.
More …

Read more

Lauwarmer Kartoffelsalat mit Gurke und Tomate


Lange, lange musstet ihr mit kurzen Ausschnitten Vorlieb nehmen, die euch auf Facebook und Instagram zeigten wie ich trotz der letzten stressigen Monate meines Bachelor-Abschlussjahrs versucht habe, das Kochen, Essen und Leben so gut es geht zu genießen.
Jetzt melde ich mich endlich auch hier zurück mit einem Rezept, das ich schon lange mit euch teilen will, da ich es immer wieder gerne mache und es gerade in stressigeren Zeiten besonders praktisch ist. More …

Read more