Gesunder Genuss in stressigen Zeiten

L1050853 LR 11 Kopie 1024x768 - Gesunder Genuss in stressigen Zeiten
Bunter Buchweizensalat to go

Es gab schon Zeiten, da fand ich es fast schwieriger, die Zeit zwischen dem Zubereiten und Essen von Mahlzeiten zu füllen als umgekehrt: wie die meisten Menschen Schwierigkeiten zu haben, Zeit zum gesunden Genuss beim Kochen und Essen zu finden. Damals stöberte ich ständig im Internet und in Kochbüchern nach Rezepten und Inspirationen, die ich ausprobieren wollte und meine Liste war stets länger als die Mahlzeiten am Tag, um alles kochen und backen zu können was meine Neugier geweckt hatte. So war mein Eisfach ständig gut gefüllt mit Kuchen, Muffins, Quiche und Gemüseeintöpfen – für schlechte Zeiten wenn ich mal keine Zeit zum Kochen oder Backen hätte. More …

Read more

deepWORK. Power-Workout zwischen Yin und Yang

IMG 6234 1024x683 - deepWORK. Power-Workout zwischen Yin und Yang
Völlig außer Atem springe ich auf meiner Matte vor und zurück, die Beine gebeugt, meine Oberschenkel brennen und mir läuft der Schweiß herunter wie sonst nur in der Sauna.
„Herrlich! Nur noch 5 Minuten“, ruft die Trainerin uns ironisch zu. In Wahrheit sind es noch 30 Sekunden, doch auch die können ganz schön lang werden bei dieser Anstrengung.
More …

Read more

SUP-Yoga auf Zypern und der Zauber früher Morgenstunden

IMG 7903 1024x855 - SUP-Yoga auf Zypern und der Zauber früher Morgenstunden
Dieser Urlaub hat mir bewiesen, wie wertvoll und lohnend auch eine scheinbar kurze Zeit sein kann. 5 Tage war ich Anfang Oktober auf Zypern und habe sie von Anfang bis Ende in vollen Zügen genossen.
In Berlin fing zu dieser Zeit gerade das Wetter an, ziemlich ungemütlich zu werden. Umso mehr wusste ich die Sonne und Wärme am östlichen Mittelmeer in diesen Tagen zu schätzen! More …

Read more

Mehr als Posen auf der Matte: Yoga ist Energie, Gleichgewicht und innere Stärke

L1110388 1024x768 - Mehr als Posen auf der Matte: Yoga ist Energie, Gleichgewicht und innere Stärke
Vor gut einem Jahr habe ich angefangen, jeden Morgen nach dem Aufstehen Yoga zu machen. Schon davor habe ich ab und zu Yoga gemacht, bin mehr oder weniger regelmäßig zu Kursen gegangen,  und immer habe ich mich danach richtig gut, entspannt und  wohlgesonnen gefühlt. Yoga hinterlässt ein Gefühl von innerem Frieden und neuer Energie, auch wenn die Übungen auf der Matte sehr anstrengend sein können. More …

Read more

Rezepte gegen Muskelkater: Die Top 5 Zutaten für eine schnelle Regeneration

IMG 9298 1024x768 - Rezepte gegen Muskelkater: Die Top 5 Zutaten für eine schnelle Regeneration
Wenn die Muskeln nach einem anstrengenden Training, einer langen Wanderung oder intensiver Gartenarbeit brennen, ahnen wir meist schon, dass wir am nächsten Tag mit Katerstimmung aufstehen werden. Nicht wegen einem Glas Wein zu viel, sondern weil wir unsere Muskeln überstrapaziert haben und sie uns jetzt mit Ziehen und Pochen darauf aufmerksam machen.
Gut, dass es einfache Tricks und Hausmittel gibt, mit denen wir unserem beanspruchten Körper bei der schnellen Regeneration helfen können.

More …

Read more

In die Pedale treten und was bewegen

L1050825 1024x751 - In die Pedale treten und was bewegen
Fahrradfahren kann doch jeder.

Genau! Als Kinder lernen wir das Strampeln auf dem Drahtesel und können uns schon früh stolze Besitzer unseres eigenen Fortbewegungsmittels nennen.
Wir genießen die Freiheit, uns schnell vorantreiben zu lassen. Mit dem Wind in den Haaren erkunden wir neue Wege und bekommen blutige Knie. Und am Abend fallen wir todmüde ins Bett mit neuen Bildern im Kopf – erschöpft aber glücklich. More …

Read more

Vom Selbermachen und Glück ernten

Wer Liebe säht, wird Freude ernten.

Wie wahr, wie wahr und das gilt bei Weitem nicht nur für unsere Mitmenschen. Eigenes Gemüse anzubauen ist eine tolle Erfahrung! Gewissheit zu haben, woher unser Essen kommt und wie es gewachsen ist – leider ein seltener Luxus heutzutage. Die gute Nachricht: wer Lust aufs Gärtnen und Anbauen hat, dem steht nichts im Weg! Einen eigenen Garten oder Balkon braucht es dazu nicht einmal. Ständig werden neue Initiativen und Gemeinschaften gegründet, die Anbauflächen und gemeinsames oder individuelles Anpflanzen möglich machen.

IMG 7278 768x1024 - Vom Selbermachen und Glück erntenViele Gemüse – und Obstsorten sowie Kräuter lassen sich in unseren Breiten ohne Probleme kultivieren. Im Frühjahr wird gesäht und über Sommer und Herbst geerntet. Dazwischen steht die liebevolle Pflege, die man später beim Kochen und Essen spüren und schmecken kann.
Gießen, Hacken, Düngen – Gartenarbeit ist Hinhabe an die Natur, Entspannung für dein Geist und eine Tätigkeit mit sichtbarem Ergebnis. More …

Read more

Blogverzeichnis - Bloggerei.de
Keinen neuen Beitrag mehr verpassen!

Melde dich jetzt an und erhalte alle 1-2 Monate Tipps für deinen gesunden Alltag, meine neuesten Beiträge, Workshop- und Retreat-Termine.