Nachhaltig kochen: Radieschenblätter Salat

L1050853 LR 69 1024x768 - Nachhaltig kochen: Radieschenblätter Salat
Radieschenblätter im Salat? Unbedingt! Wenn ihr das grüne Beiwerk bisher entsorgt habt, wird es höchste Zeit, das zu ändern. Dazu ist es nämlich viel zu schade. Die Radieschensaison hat gerade angefangen und die ersten warmen Tage machen Lust auf frische Gerichte. Mit meinem Radieschenblätter Salat bringt ihr nicht nur jede Menge fröhliche Farben und Vitalstoffe in eure Schüssel, sondern tut auch noch etwas Gutes für More …

Read more

Vegetarisches Bibimbap: Kraftfutter auf koreanisch

L1050853 LR 18 1024x788 - Vegetarisches Bibimbap: Kraftfutter auf koreanisch
Die vegetarische Variante von Bibimbap, dem koreanischen Nationalgericht, ist in diesem Sommer ganz weit oben auf der Liste der Gerichte, die am häufigsten auf meinem Teller laden. Eigentlich koche ich ja selten das gleiche, weil ich Abwechslung einfach liebe und die Zutatenvielfalt und meine Kreativität zu groß sind, um immer wieder das gleiche zu kochen. Aber dieses Gericht ist einfach so genial, unkompliziert und von sich aus variantenreich, dass ich es in den letzten Monaten fast wöchentlich gegessen habe. More …

Read more

Zwei geniale Sommer Salate: frisch, leicht und fruchtig

L1050853 LR 13 768x1024 - Zwei geniale Sommer Salate: frisch, leicht und fruchtig
Ob zur Grillparty, fürs Picknick oder einfach so zu Hause – ein Sommer ohne Salate ist wie ein Strand ohne Meer: es fehlt was!
Zum Glück sind die Möglichkeiten für Sommer Salate reich wie der Sand am Meer. Und so reich müssten unsere Jahre an heißen Sommertagen erst einmal sein, um sie alle probieren zu können.
Diese Tage, wo uns die Sonne in den Schatten und an erfrischende Seen treibt. Wo die Lust auf dampfende Speisen verpufft wie die Luft aus dem Wasserball. Dann dürsten wir nach kühler Wassermelone und knackiger Gurke, sonnengereiften Tomaten und frischem Basilikum.
More …

Read more

Sommer-Frühstück: Rohköstliches Buchweizen-Porridge mit Erdbeeren und Kokosöl

L1050853 LR 17 1 1024x768 - Sommer-Frühstück: Rohköstliches Buchweizen-Porridge mit Erdbeeren und Kokosöl

Sommer, Sonne, Frühstück! Ein Paradiesrezept für mich, denn diese drei Zutaten allein zaubern mir schon ein Strahlen ins Gesicht.
Da Frühstück aber nicht gleich Frühstück ist, stelle ich euch heute meinen diesjährigen Sommerliebling vor: Rohköstiches Buchweizen-Porridge mit Erdbeeren und Kokosöl.
Eigentlich stand dieses Rezept schon im letzten Sommer sehr hoch im Kurs bei mir, aber als dieses Jahr die Erdbeersaison startete More …

Read more

Ein Hauch Karibik: Ananas Kokos Tropical Bars

L1050853 LR 13 1024x768 - Ein Hauch Karibik: Ananas Kokos Tropical Bars
Die Tage tropischer Hitze sind bei uns wohl für dieses Jahr vorbei. Anstatt uns mit kühlen Smoothies und großen Salatplatten zu erfrischen, holen wir schon die Suppentöpfe hervor und wärmen uns an der heißen Teetasse.
Trotzdem ist es noch nicht zu spät, euch einen meiner Lieblingssnacks dieses Sommers vorzustellen, auf dass er euch den kräftig anklopfenden Herbst vergolden und versüßen möge.
More …

Read more

Lauwarmer Kartoffelsalat mit Gurke und Tomate

L1050853 LR 20 1024x768 - Lauwarmer Kartoffelsalat mit Gurke und Tomate
Lange, lange musstet ihr mit kurzen Ausschnitten Vorlieb nehmen, die euch auf Facebook und Instagram zeigten wie ich trotz der letzten stressigen Monate meines Bachelor-Abschlussjahrs versucht habe, das Kochen, Essen und Leben so gut es geht zu genießen.
Jetzt melde ich mich endlich auch hier zurück mit einem Rezept, das ich schon lange mit euch teilen will, da ich es immer wieder gerne mache und es gerade in stressigeren Zeiten besonders praktisch ist. More …

Read more

Würzige Kürbis-Linsen-Bratlinge auf buntem Salat mit Sprossen

L1060113 1024x680 - Würzige Kürbis-Linsen-Bratlinge auf buntem Salat mit Sprossen
Buletten und Tofu-Burger sind euch zu langweilig? Oder ihr traut wie ich den Fertigprodukten (auch wenn es bio ist) nicht immer so ganz über den Weg?
Selbstgemachte Bratlinge sind in mindestens 100 Varianten möglich und Zauberei braucht es dafür auch nicht. Nur ein bisschen Kreativität für die Zutaten und etwas Fingerspitzengefühl beim Formen der Masse. Die Kreativität nehme ich euch mit diesem Rezept schon einmal ab! 😉 More …

Read more

Blogverzeichnis - Bloggerei.de