Kokos Kakao Energiekugeln. Wie zuckersüß das zuckerfreie Naschen sein kann

Ich bin mir sicher, ihr habt noch nie etwas Süßes gegessen, das gleichzeitig so wahnsinnig lecker und unfassbar gesund war!
Probiert diese Energy Balls und ihr werdet sagen: Wie bitte? Da ist kein Zucker drin?!
Ihr werdet spüren, wie sich die Energie buchstäblich in euch ausbreitet. Und ihr werdet keinerlei Reue empfinden müssen, denn dieser Power Snack ist eine Bombe an Nährstoffen!

L1050847 1024x728 - Kokos Kakao Energiekugeln. Wie zuckersüß das zuckerfreie Naschen sein kann
More …

Read more

Rote Bete – Avocado – Salat: Energie aus der Powerknolle

L1050406 1024x851 - Rote Bete - Avocado - Salat: Energie aus der Powerknolle
Rote Bete ist ein tolles bei uns heimisches Gemüse, dem viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Die Knollen haben es wirklich in sich und sind ein echtes brain food! Nicht nur ihre Farbe macht gute Laune, auch die wertvollen Nährstoffe geben uns einen frischen Energiekick.
Kombiniert mit cremiger Avocado entsteht der perfekte Rohkost-Salat, der schnell gemacht ist und lange satt hält. More …

Read more

Mehr als Posen auf der Matte: Yoga ist Energie, Gleichgewicht und innere Stärke

L1110388 1024x768 - Mehr als Posen auf der Matte: Yoga ist Energie, Gleichgewicht und innere Stärke
Vor gut einem Jahr habe ich angefangen, jeden Morgen nach dem Aufstehen Yoga zu machen. Schon davor habe ich ab und zu Yoga gemacht, bin mehr oder weniger regelmäßig zu Kursen gegangen,  und immer habe ich mich danach richtig gut, entspannt und  wohlgesonnen gefühlt. Yoga hinterlässt ein Gefühl von innerem Frieden und neuer Energie, auch wenn die Übungen auf der Matte sehr anstrengend sein können. More …

Read more

Warmes Frühstück für kalte Tage: Mais-Grießbrei mit Banane, Blaubeeren und Zimt

L1050631 928x1024 - Warmes Frühstück für kalte Tage: Mais-Grießbrei mit Banane, Blaubeeren und Zimt
Die heißen Sommertage liegen hinter uns und ich wache morgens wieder mit dem Verlangen nach einem wärmenden Frühstück auf. Wenn einen die kühle Morgenluft und die fehlenden Sonnenstrahlen nur schwer aus dem Bett finden lassen, lockt die Vorfreude auf dampfenden Grießbrei mit Zimt und frischem Obst – wie zu Kindertagen. Er versüßt uns den grauen Morgen und wärmt mit seinen Gewürzen unseren Körper und unsere Seele. More …

Read more

Kürbiskuchen mit Walnuss-Zimt-Streuseln

Es duuuuuftet! Es duftet so unwiderstehlich nach Zimt und frisch gebackenem Kuchen. Nach seinem saftigen Teig und seinen knusprigen Streuseln. Nach kühlen Herbstnachmittagen, die wir gemütlich auf der Couch verbringen mit einem guten Buch, einer Tasse dampfendem Tee und einem Stück von dieser gebackenen Herrlichkeit.

L1050913 723x1024 - Kürbiskuchen mit Walnuss-Zimt-Streuseln

More …

Read more

Rezepte gegen Muskelkater: Die Top 5 Zutaten für eine schnelle Regeneration

IMG 9298 1024x768 - Rezepte gegen Muskelkater: Die Top 5 Zutaten für eine schnelle Regeneration
Wenn die Muskeln nach einem anstrengenden Training, einer langen Wanderung oder intensiver Gartenarbeit brennen, ahnen wir meist schon, dass wir am nächsten Tag mit Katerstimmung aufstehen werden. Nicht wegen einem Glas Wein zu viel, sondern weil wir unsere Muskeln überstrapaziert haben und sie uns jetzt mit Ziehen und Pochen darauf aufmerksam machen.
Gut, dass es einfache Tricks und Hausmittel gibt, mit denen wir unserem beanspruchten Körper bei der schnellen Regeneration helfen können.

More …

Read more

Frische Farbe für graue Tage: Pikante Zucchini-Kokos-Suppe

L1050791 e1502644526726 840x1024 - Frische Farbe für graue Tage: Pikante Zucchini-Kokos-Suppe
Der Herbst steht vor der Tür und wir klappern mit Töpfen, Kochlöffeln und Suppenschüsseln in der Küche anstatt Grillpartys zu schmeißen und uns mit knackigen Salaten zu erfrischen.
Jetzt verlangt unser Körper nach heißen Speisen, mit denen wir die ungewohnte Kälte draußen halten und uns von innen wärmen können. Der Herbst beglückt uns mit seiner vielfältigen Ernte und seinen leuchtenden Farben. Ebenso bunt geht es jetzt auf unserem Teller zu, auch wenn es draußen schon ab und zu grau und ungemütlich ist. More …

Read more

In die Pedale treten und was bewegen

L1050825 1024x751 - In die Pedale treten und was bewegen
Fahrradfahren kann doch jeder.

Genau! Als Kinder lernen wir das Strampeln auf dem Drahtesel und können uns schon früh stolze Besitzer unseres eigenen Fortbewegungsmittels nennen.
Wir genießen die Freiheit, uns schnell vorantreiben zu lassen. Mit dem Wind in den Haaren erkunden wir neue Wege und bekommen blutige Knie. Und am Abend fallen wir todmüde ins Bett mit neuen Bildern im Kopf – erschöpft aber glücklich. More …

Read more

Vom Selbermachen und Glück ernten

Wer Liebe säht, wird Freude ernten.

Wie wahr, wie wahr und das gilt bei Weitem nicht nur für unsere Mitmenschen. Eigenes Gemüse anzubauen ist eine tolle Erfahrung! Gewissheit zu haben, woher unser Essen kommt und wie es gewachsen ist – leider ein seltener Luxus heutzutage. Die gute Nachricht: wer Lust aufs Gärtnen und Anbauen hat, dem steht nichts im Weg! Einen eigenen Garten oder Balkon braucht es dazu nicht einmal. Ständig werden neue Initiativen und Gemeinschaften gegründet, die Anbauflächen und gemeinsames oder individuelles Anpflanzen möglich machen.

IMG_7278Viele Gemüse – und Obstsorten sowie Kräuter lassen sich in unseren Breiten ohne Probleme kultivieren. Im Frühjahr wird gesäht und über Sommer und Herbst geerntet. Dazwischen steht die liebevolle Pflege, die man später beim Kochen und Essen spüren und schmecken kann.
Gießen, Hacken, Düngen – Gartenarbeit ist Hinhabe an die Natur, Entspannung für dein Geist und eine Tätigkeit mit sichtbarem Ergebnis. More …

Read more

Blogverzeichnis - Bloggerei.de