Orangenkuchen mit Kardamom und Schokolade

Orangenkuchen 5 781x1024 - Orangenkuchen mit Kardamom und Schokolade
Dieser Orangenkuchen mit Kardamom und Schokolade ist super saftig und perfekt für die Winterzeit. Durch die Kombination von fruchtiger Orange, würzigem Kardamom und süßer Schokolade ist dieser Kuchen etwas ganz besonderes. Gleichzeitig ist er wirklich schnell und einfach zu machen.

Vor ziemlich genau zwei Jahren habe ich in einem kleinen Café in Madrid einen ähnlichen Kuchen gegessen. Ich war so begeistert von der Kombination der verschiedenen Aromen, dass ich ihn unbedingt nachbacken wollte. Wie ihr seht, hat es eine Weile und einige Versuche gedauert, bis ich mit meinem eigenen Rezept jetzt zufrieden bin. 

Orangenkuchen 2 832x1024 - Orangenkuchen mit Kardamom und SchokoladeOrangenkuchen 4 791x1024 - Orangenkuchen mit Kardamom und Schokolade
Eigentlich bin ich kein großer Fan von Orangenschale im Kuchen. Aber der kräftige Kardamom und die süße Schokolade passen so gut dazu, dass ich einfach begeistert bin. Der Kuchen schmeckt so richtig nach Winterzeit und Weihnachten. Der Duft von Orange und Gewürzen schleicht sich verführerisch aus dem Ofen und lockt euch sicher unter der kuscheligen Sofadecke hervor!

Dieser Orangenkuchen ist vegan. Auch ohne Eier wird er wunderbar locker und dank Haferflocken und Apfelmus hält er bestens zusammen. 
Wie bei all meinen Rezepten, könnt ihr auch hier gerne verschiedene Varianten probieren. Falls ihr keine großen Fans von Kardamom seid, probiert es stattdessen mit Zimt oder Nelken. 

Orangenkuchen 1024x683 - Orangenkuchen mit Kardamom und SchokoladeOrangenkuchen 6 1024x710 - Orangenkuchen mit Kardamom und Schokolade
Orangenkuchen mit Kardamom und Schokolade

Trockene Zutaten:
100 g Haferflocken
150 g Dinkelvollkornmehl
50 g helles Weizenmehl
1 TL Kardamom
60 g Rohrzucker (alternativ Dattelsüße)
1 EL Backpulver
1 TL Natron
Abrieb von 1 Orange
100 g Schokolade (70%)

Flüssige Zutaten:
150 g Apfelmark
100 g Öl
Saft von 1 Orange
1-2 TL Apfelessig
50 ml Hafermilch (oder andere pflanzliche Milch)

// Die Haferflocken im Mixer zu Mehl mahlen und dann mit den beiden anderen Mehlsorten in einer Schüssel mischen. Die Schokolade im Mixer oder mit einem Messer grob bis fein hacken, je nachdem ob ihr große oder kleine Schokostückchen im Kuchen haben mögt.
// Die Schale von der Orange abreiben und mit allen anderen trockenen Zutaten zu der Mehlmischung geben. Alles gut mischen.
// Als nächstes alle flüssigen Zutaten dazugeben und kurz verrühren bis alles gut vermischt ist.
// Bei 160° Umluft für ca. 40 Minuten backen.

Orangenkuchen 3 826x1024 - Orangenkuchen mit Kardamom und Schokolade
Hab viel Freude beim Backen und lasst es dir schmecken!

Wenn dir das Rezept gefällt, schreib mir gerne einen Kommentar unter diesem Beitrag! Und wenn du auf Instagram bist lade ein Foto hoch und verlinke mich darauf, damit ich deinen Kuchen sehen kann.

Alles Liebe,
Johanna

Summary
Orangenkuchen 5 scaled - Orangenkuchen mit Kardamom und Schokolade
Recipe Name
Orangenkuchen mit Kardamom und Schokolade
Author Name
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de