Gesund snacken

Kennt ihr das? Man hat nachmittags oder nach dem Essen plötzlich so Lust auf was Süßes. Oder ihr sitzt abends da, das Abendessen ist schon eine Weile her und ihr habt zwar nicht wirklich Hunger, aber wollt irgendwas zu knabbern?
Ja klar, diese Gelüste kennt wohl jeder (ja, auch ich!). Wenn ihr gut vorbereitet seid, könnt ihr in diesen Situationen ohne schlechtes Gewissen munter drauf los snacken, mit diesen gesunden Alternativen zu Schokolade, Keksen, Chips und was sonst noch so die Supermarktregale füllt.

 


Kokos Kakao Energiekugeln

Ich bin mir sicher, ihr habt noch nie etwas Süßes gegessen, das gleichzeitig so wahnsinnig lecker und unfassbar gesund war! Diese Energiekugeln sind zuckerfrei, roh, vegan und machen sündenfrei süchtig!

 


Die besten Power-Müsliriegel (zuckerfrei)

Wenn ich einen Energieschub brauche, was gesundes knabbern möchte oder auf dem Sprung schnell was nährstoffreiches auf die Hand mitnehmen will – diese Powerriegel sind der ideale Ersatz für jeden gekauften Müsliregel!

 


Herzhafte Gemüse-Waffeln: Curry-Karotte und Fenchel-Parmesan

Ich finde Waffeln einfach genial! Sie sind leicht und schnell zu machen, vielseitig und sowohl eine tolle Hauptmahlzeit als auch ein super Snack für zwischendurch oder unterwegs.  Diese beiden Waffelrezepte sind toll für einen herzhaften Snack oder als leichtes Abendessen.

 


Handliche Energiespender: Nuss-Rosinen-Kekse á la Studentenfutter

Diese Kekse haben wirklich Suchtpotenzial, ganz besonders wenn sie frisch und knusprig aus dem Ofen kommen!
Dazu bringen sie all meine geliebten Vorteile mit sich: vollwertig, gesund, natürlich und knapp gesüßt, nährstoffreich und total einfach zu machen.

 


4 abwechslungsreiche Dips für jede Jahreszeit

Immer nur Käse und Schinken? Von wegen! Dein Brotbelag kann so bunt und vielseitig sein wie unser Einkaufskorb. Selbstgemachte Dips sind nicht nur leckerer, natürlicher und gesünder als die gekauften, sondern auch um Einiges günstiger.

 


Glutenfreie Kichererbsen-Mais-Brötchen mit Möhre

Diese Brötchen sind alles andere als gewöhnlich und damit eine super Abwechslung zum Sonntagsbrunch oder als sättigender Snack für unterwegs. Ihre schöne Farbe bekommen sie von Kichererbsenmehl und Möhren. Sie sind handlich, glutenfrei und würzig, also alles andere als eine geschmacksneutrale Unterlage.

 


Sonne, Meer und Sesamkrokant: Ein Mitbringsel aus Zypern und meine schönsten Inselmomente

Sesamkrokant habe ich schon lange vor meiner Reise nach Zypern geliebt, als nussig-süßen Snack und Energiespender. Und jetzt bin ich endlich auch auf die Idee gekommen, es selbst zu machen. Meine eigene Variante enthält weniger Zucker, mehr Nährstoffe und ein kräftiges Sesamaroma.


Ananas Kokos Tropical Bars

Ein Rezept für all Schleckermäuler unter euch, die sich einen Hauch Karibik auf die Zunge zaubern wollen. Diese Riegel sind süß, fruchtig, nährstoffreich und versorgen euch mit einer Menge gesunder Energie!

 


Selbstgemachte gesunde Schokolade in 10 Minuten

Niemals hätte ich mir träumen lassen, dass ich selbst die köstlichste Schokolade machen kann, die ich je gegessen habe. Und sie ist sogar noch gesund! Alles was ihr braucht sind 3 Zutaten und 10 Minuten Zeit!

 


Der perfekte After Workout Snack: Schoko-Kirsch-Quark

Als eiweißreicher Snack nach dem Sport oder als leichtes Dessert, mit dem ihr Gäste überraschen oder euch selbst etwas gutes tun könnt: dieser Quark ist ganz einfach zu machen, gesund und schmeckt einfach köstlich!

 


 

Leave a Reply