Hauptgerichte

Vegetarisches Bibimbap: Kraftfutter auf koreanisch

Bibimbap heißt übersetzt so viel wie „gemischter Reis“, was es ziemlich gut auf den Punkt bringt, denn Reis wird hierfür mit verschiedenem Gemüse, Tofu oder Ei und einer scharfen Soße gemischt.
Dieses Gericht ist einfach so genial, unkompliziert und von sich aus variantenreich, dass ich es in den letzten Monaten fast wöchentlich gegessen habe.


Vollkornnudeln mit Mangold und der besten veganen Käsesoße

Nudeln gehen immer. Vor allem Vollkornnudeln. Und besonders Vollkornnudeln mit Gemüse und einer super cremigen Soße. Im Gegensatz zu vielen veganen „Käse“-Rezepten kommt diese Soße ohne Hefeflocken aus. Stattdessen besteht sie aus ein paar einfachen Zutaten, die man meistens auf Vorrat zu Hause hat.

 


Salbei-Pasta mit cremiger Cashewsoße und gerösteten Tomaten

Ein köstliches Essen für die Seele in zwei Varianten: als One-pot-pasta oder mit ofengerösteten Tomaten. In Windeseile sind die Nudeln gekocht und die Soße gemixt, sodass alles nur noch auf eurem Teller zusammenfinden muss.

 


Lauwarmer Kartoffelsalat mit Gurke und Tomate

Dieser Kartoffelsalat ist ideal als erfrischendes Mittagessen an warmen Sommertagen oder als ein leichtes Abendessen, auch wenn ihr schnell mal etwas Warmes im Magen haben möchtet. Lecker und ganz einfach zu machen!

 


Fruchtiges Gemüse-Kokos-Curry

Ich bin ein absoluter Fan von Obst am Essen, besonders bei Currys. Und das hier ist definitiv eins der besten Currys, das ich je gemacht habe!

 

 


Knuspriger Buchweizen-Pfannkuchen mit bunter Gemüsefüllung

Dieser Gemüse-Pfannkuchen ist leicht zu machen, besteht aus vollwertigen und vielseitigen Zutaten und schmeckt einfach köstlich! Nebenbei ist es ein tolles Alltags-Rezept: Teig zusammenrühren, Gemüse schnippeln, braten – fertig. 

 


 

Pasta mit Erbsen-Avocado-Soße

Ein schnelles, unkompliziertes Gericht für jede Jahreszeit. Schmeckt lecker, macht satt und ist gesund. Dieses Rezept beweist wie gut und einfach natürliche Ernährung sein kann!

 


Gemüse-Quiche mit Kichererbsen-Grieß-Boden

Dieses Rezept ist genau das Richtige für den Herbst! Der Teig schmeckt kräftig und ergänzt sich perfekt mit der Curry-Gemüse-Füllung. Auf dem knusprigen Boden breiten sich Kürbis, Karotte, Zucchini und Kohlrabi in einer würzigen Curry-Soße aus. 

 


Kürbis-Linsen-Bratlinge auf buntem Salat mit Sprossen

Selbstgemachte Bratlinge sind in mindestens 100 Varianten möglich und Zauberei braucht es dafür auch nicht. Diese mit Kürbis, Möhre und Linsen sind knusprige Vitaminspender und passen auf einen bunten Salat oder als Füllung in Gemüse-Burger.

 


Cremiger Süßkartoffel-Erdnuss-Eintopf mit Ingwer und Avocado

Dieser westafrikanische Eintopf wärmt Herz und Seele! Cremige Süßkartoffel trifft auf frische Avocado mit einem Spritzer Limette, das ist bunte Energie in Soulfood-Form.

 

 


Herzhafte Gemüse-Waffeln: Curry-Karotte und Fenchel-Parmesan

Ich finde Waffeln einfach genial! Sie sind leicht und schnell zu machen, vielseitig und sowohl eine tolle Hauptmahlzeit als auch ein super Snack für zwischendurch oder unterwegs.  Diese beiden Waffelrezepte sind toll für einen herzhaften Snack oder als leichtes Abendessen.

 


 

Leave a Reply